Sanierung historisches Rathaus – Mitterteich

Sanierung historisches Rathaus – Mitterteich

Gen­er­al­sanierung und bar­ri­ere­freier Umbau des im Jahr 1731 gebaut­en Rathaus­es.

Bauherr: Stadt Mit­terte­ich, vertreten durch Her­rn 1. Bgm. Roland Grillmeier

Architek­tur: H I L G A R T H

Nutzfläche: 277,98

Sta­tus: in Pla­nung

Nach­haltigkeit: bar­ri­ere­frei

Typolo­gie: Ver­wal­tungs­baut­en

Kirch­platz 2, 95666 Mit­terte­ich

Erhal­tung der Geschichte

 

Das his­torische Rathaus ist Aus­druck der His­to­rie der Stadt Mit­terte­ich. Deshalb wird sich an der Fas­sade kaum etwas verän­dern. Viel mehr wird ver­sucht das Rathaus mit gerin­gen und sen­si­blen Ein­grif­f­en zu sanieren und es auf das heute Anforderung­spro­fil eines Ver­wal­tungs­ge­bäudes anzu­passen. Dabei wird vor allem Wert auf die Bar­ri­ere­frei­heit gelegt. Dies ermöglicht es allen Bürg­ern, z.B. die Stadt­bücherei zu besuchen.

“…viel mehr wird versucht das rathaus mit geringen und sensiblen eingriffen zu sanieren.“

PETER HILGARTH